HTV — Corona-Kompakt

Aus­zug aus der HTV-Inter­net­seite, siehe auch

https://www.htv-tennis.de/corona-kompakt.php

 

Corona-Kom­pakt

Überblick: Was gilt wann, wie und wo?

Zulet­zt gab es immer wieder neue Beschlüsse der Bundes- und Landes­reg­ier­ung. Ob Bundes­not­bremse, Stufe 1, Stufe 2, fünf Werktage, 14 weit­ere Tage – es wird immer schwer­er hier noch den Durchblick zu behal­ten. Ab wann gilt jet­zt eigent­lich was? Wir ver­suchen noch ein­mal alle Regel­un­gen, die für den Ten­nis­be­trieb wann, wie und wo gel­ten, zusammenzufassen.

 

7‑Tages-Inzidenz an fünf aufein­ander­fol­genden Werkta­gen unter 50

Es gilt Stufe 2 der Landes­reg­el­ung ab 02.06.2021

 

Für den Ten­nis­be­trieb heißt das:

Grup­pen­train­ing mit max. 10 Personen

Geim­pfte, Genesene und Kinder bis einsch­ließ­lich 14 Jahre wer­den nicht mitgezählt

Keine Durch­mis­chung der Trainingsgruppen
Ein­zel­ne Train­ings­grup­pen müssen ein­en Mindes­tabstand von 3m einhalten

Trainer*innen wer­den beim genan­nten Per­son­en­kre­is nicht berücksichtigt
der Mindes­tabstand zu den Sportlern während der Sportausübung darf unter­s­ch­rit­ten werden

Grup­pen­train­ing im Freien für Kinder bis einsch­ließ­lich 14 Jahre
unab­hängig von der Anzahl der Hausstände mit bis zu zwei Trainern

Ver­eins- und Ver­sammlung­s­räume sind grundsätz­lich geschlossen

 

 

Aus­nah­men für voll­ständig Geim­pfte und Genesene

 

Unab­hängig vom jew­ei­li­gen Inziden­zwert gibt es seit dem 12. Mai neue Regel­un­gen für geim­pfte und genesene Per­son­en im Sinne des § 2 Nr. 2 und 3 oder Nr. 4 und 5 der COV­ID-19-Schutzmaß­nah­men-Aus­nah­men­ver­or­d­nung (SchAus­nah­mV). Dem­nach gel­ten die Kon­takt­bes­chränkun­gen und Per­son­en­be­gren­zun­gen nicht für Zusam­men­kün­fte, an den­en aus­schließ­lich geim­pfte oder genesene Per­son­en teil­neh­men. Das gilt für den Sport­be­trieb (Train­ing und Wettkampf). Treiben aus­schließ­lich geim­pfte und genesene Per­son­en Sport mitein­ander, kann dies unab­hängig von den Inziden­zzah­len ges­chehen. Treiben geimpfte/genesene Per­son­en und nicht geim­pfte Per­son­en zusam­men Sport, wer­den die Geim­pften und Genesen­en bei der zulässigen Per­son­en­zahl nicht mit­gezählt. Als voll­ständig geim­pft gilt nur, wer seine zweite Impf­dos­is vor mindes­tens 14 Tagen erhal­ten hat (beim Impf­stoff von John­son & John­son muss die ein­zige Spritze zwei Wochen zurück­lie­gen). Als Nach­weis müssen Geim­pfte ihren Imp­faus­weis oder eine ents­prechende Bes­chein­i­gung vor­weis­en. Zusätz­lich darf man keine Symp­tome ein­er mög­lichen COV­ID-19-Infek­tion auf­weis­en. Dazu gehören Atem­not, neu auftre­tend­er Husten, Fieber und Geruchs- oder Geschmacks­ver­lust. Als Genesene gel­ten diejeni­gen, die sich vor mindes­tens 28 Tagen und höch­stens sechs Mon­aten mit dem Coronavir­us inf­iz­iert haben. Als Nach­weis ist der pos­it­ive PCR-Test mitzuführen. Auch hier gilt zusätz­lich, dass die Freiheiten nur für Menschen ohne COV­ID-19-typis­che Krankheits-Symp­tome gelten.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.